Dinnerabend

Krimidinner 2018 in Planung

Save the date! Unsere Dinnerveranstaltung 2018 wird wieder detektivisches Gespür verlangen. Die Termine stehen bereits fest. Am 9. und 10. Februar 2018 wird die Musical Factory Gardelegen unsere Dinnergäste auf bewährte Weise hinters Licht führen. CASTRUM macht damit den dritten Ausflug ins Kriminelle. Die Karten sind pünktlich vor Weihnachten erhältlich. Über den genauen Termin informieren wir an dieser Stelle, per Newsletter, Tageszeitung und über Facebook. Schnelles Zugreifen ist erforderlich, denn erfahrungsgemäß gibt es spätestens am dritten Tag nur noch Restplätze.

CASTRUM tischt auf

Mittlerweile ist die Veranstaltung um den Valentinstag herum kein Geheimtipp mehr, denn die Karten waren innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.
In diesem Jahr war Magie angesagt. Der Braunschweiger Ralf Zeroch verzauberte im festlich geschmückten Rittersaal unser Publikum. Zwischen den Menügängen brachte der Künstler das Publikum zum Lachen und Staunen. Mit Seil-, Tuch- und Kartentricks verwirrte er die Zuschauer. Geldscheine verschwanden und tauchten an unvorhersehbaren Stellen wieder auf. Und selbst die Uhren der Zuschauer waren vor ihm nicht sicher. Voller Überraschung nahmen verschiedene Dinnergäste ihre Schmuckstücke aus Luftballons oder Jackentaschen wieder in Empfang, deren Verlust sie noch nicht einmal bemerkt hatten. Bei den vier leckeren Menügängen, die wieder von einem Rätzlinger Partyservice geliefert wurden, konnten die Lachmuskeln kurzzeitig entspannen. Nach etwas Tischzauberei endete der Abend in gemütlicher Runde bei Wein und Cocktails. Karten für das Krimidinner 2018 wird es wieder ab Dezember geben.

Krimi-Dinner 2016

Am 19. und 20. Februar 2016 geht es im Rittersaal der Oebisfelder Burg wieder mörderisch kulinarisch zu. Die Musical Factory Gardelegen wird – wie schon 2013 – in Oebisfelde zu Gast sein. Mit dem neuen Stück „Klostergeflüster“ hat das Publikum wieder eine harte Nuss zu knacken. Und wer am Ende kriminalistischen Spürsinn beweist und den Mörder errät, hat die Chance auf einen der thematisch passenden Sachpreise. Doch bevor der Mörder ermittelt wird, serviert CASTRUM zwischen den Akten wieder ein leckeres 4-Gänge-Menü.

Beide Veranstaltungen sind bereits ausverkauft.

Magisches Dinner 2015

Im Februar letzten Jahres lud der Verein CASTRUM e. V. erstmalig zum Valentins-Krimi-Dinner ein. Die Karten für das Dinner inklusive der eilig nachgeplanten Zweitvorstellung waren innerhalb eines Tages ausverkauft. Nach überaus positiver Resonanz möchte CASTRUM nun im nächsten Jahr mit neuen Ideen aufwarten. Und so wird es auch in 2015 wieder einen künstlerisch-kulinarischen Verwöhn-Abend geben. Diesmal wird der Zauberkünstler Oliver Siersleben die Gäste am Freitag, den 13.02. und am Samstag, den 14.02. im wahrsten Sinne des Wortes verzaubern. Dabei wird er nicht nur zwischen den einzelnen Gängen Proben seines Könnens zeigen sondern die Gäste auch direkt am Tisch hinters Licht führen. Für das leibliche Wohl sorgt wieder der Partyservice Buschardt aus Rätzlingen in Form eines leckeren 4-Gänge-Menüs.

Karten zum Preis von 38,50 EUR zuzüglich Vorverkaufsgebühr sind ab 25.11. in Oebisfelde in der Buchhandlung Hoffmann, Burgstr. 7, Tel. 42157 , oder bei SEHENSWERT Optik Cornelia Stangl, Lange Str. 66, Tel. 42053, erhältlich.“

Aktueller Hinweis: Beide Veranstaltungen sind ausverkauft.

Krimi-Dinner 2014

Am Valentinstag, dem 14.02.2014, und am darauffolgenden Samstag treffen Spannung und Geschmack im Rittersaal der Burg in Oebisfelde aufeinander. Bis zu 70 Theaterinteressierte und Verliebte können sich an diesem Abend kulturell und kulinarisch verwöhnen lassen.

Mehr erfahren Sie hier

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial