Stadtführung

CASTRUM schickt „Kleine Detektive“ auf Entdeckertour

Pünktlich zum Tag des Denkmals möchten wir Eltern die Möglichkeit, mit interessiertem Nachwuchs die Oebisfelder Altstadt zu entdecken. Besagtes Interesse soll bei den Kleinen durch eine detektivische Entdeckertour geweckt werden. Aufgabe der Kinder ist es, verschiedene Stationen in der Altstadt zu finden und dort Rätselnüsse zu knacken. Und ganz nebenbei erfährt der Nachwuchs dabei viel Wissenswertes über die Stadt. Oder auch mal, was eine Quersumme ist, wie man eine Himmelsrichtung herausfindet oder wie man römische Zahlen deutet. Einen Flyer mit Aufgabenbeschreibungen und Detektivkarte ist ab 07.09. in der Buchhandlung Hoffmann, Burgstr. 7, Oebisfelde, erhältlich. Alternativ kann er auch hier ausgedruckt werden.

Historische Stadtführung mit dem Oebisfelder Heimatverein

Während der Führung durch die Altstadt erfahren Sie etwas über die wechselvolle Geschichte des Ortes. Sie sehen die noch erhaltenen Befestigungsanlagen, erfahren etwas über vermeintliche unterirdische Gänge oder den Oebisfelder Roland, der sich an der Front des gotischen Rathauses befindet. Sie sehen einige besonders schöne alte Fachwerkbauten, die trotz des Verfalls zahlreicher Bausubstanz noch erhalten blieben und liebevoll restauriert wurden.

Anmeldungen von Besuchergruppen unter: Tel.-Nr.: 039002-44526
E-Mail: ulrichpettke@t-online.de

Dauer: ca. 1 – 1,5 Std.
Erwachsene: 1,50 €
Kinder bis 14 Jahre: 0,50 €
Jugendliche: 1,00 €

Zusätzliche Angebote
Führung in historischem Gewand: 5 €
Begrüßung mit Brot und Salz: 5 €
Ritterschlag mit Urkunde: 5 €
Urkunde Burgfräulein: 2 €

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial